StartseitePOLIZEI-/SECURITYElektroschocker/Hundeabwehr

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR





Elektroschocker - PTB - Power Max 500.000 V

Wieder lieferbar!

inkl. zwei Batterien
500.000 Volt
spez. Energie in mA2s: 0,260
ieff in mA: 66

Maße: 19,5 x 9 x 4 cm
Gewicht inkl. der beiden Batterien: 330 g

Nach langer Wartezeit und intensivsten Bemühungen können wir Ihnen ab sofort den Elektroschocker Power Max - 500.000 V mit PTB Kennzeichnung vorstellen. PTB = Physikalisch Technische Bundesanstalt

Dieser Elektroschocker hat die in Deutschland notwendige PTB Kennzeichnung und ist somit freiverkäuflich ab 18 Jahren.

Ideal zur Selbstverteidigung und Selbstschutz. Schützen Sie sich mit dem Elektroschocker Power Max vor Belästigung, Überfall, Vergewaltigung und Angriffen.

Dieses Gerät bietet Ihnen doppelte Sicherheit. Es verfügt über einen An/Aus Schalter und zusätzlich über eine Sicherung per Handschlaufe. Wird Ihnen der Elektroschocker entrissen, löst sich der an der Handschlaufe befestigte Sicherungsstift und das Gerät ist funktionsunfähig. Es kann also nicht gegen Sie selbst eingesetzt werden.

Sobald Sie den Sicherungsstift zurück in das Gerät stecken ist es wieder einsatzbereit.

Gemäß den PTB Vorschriften beträgt die Entladezeit bei diesem Gerät beträgt max. 10 s. Danach schaltet das Gerät automatisch ab. Es kann frühestens nach 2 s durch Loslassen und wieder Betätigen der Taste 6 für eine erneute Entladung aktiviert werden.

Power Max - DAS Gerät für Ihre Sicherheit. Werden Sie nicht zum Opfer. Beugen Sie vor!

Der Power Max wird inkl. zwei hochwertiger 9 V Block Energizer Alkali Batterie geliefert. Wir empfehlen diesen Elektroschocker ausschließlich mit Energizer Alkali Batterien zu verwenden um eine einwandfreie Funktion und maximale Leistung zu gewährleisten.

Vollständige Beschreibung siehe unten!

LINK: zum Holster

 

99,95 EUR

Artikel-Nr.: kh-150119+2x210104  

Preis enthält 19% USt. - plus ggf. Versandkosten
siehe Versand / Widerrufsrecht...Fragen zum Produkt?...Tel. 05671 2549
Versand-Gewichtsklasse: 0.1 kg

Lieferbar in 3-5 Werktagen... Zwischenverkauf vorbehalten...wenn zeitkritisch...ggf. per E-Mail anfragen!  
 
Anzahl:   St


Nach langer Wartezeit und intensivsten Bemühungen können wir Ihnen ab sofort den Elektroschocker Power Max - 500.000 V mit PTB Kennzeichnung vorstellen. PTB = Physikalisch Technische Bundesanstalt

Dieser Elektroschocker hat die in Deutschland notwendige PTB Kennzeichnung und ist somit freiverkäuflich ab 18 Jahren.

Ideal zur Selbstverteidigung und Selbstschutz. Schützen Sie sich mit dem Elektroschocker Power Max vor Belästigung, Überfall, Vergewaltigung und Angriffen.

Dieses Gerät bietet Ihnen doppelte Sicherheit. Es verfügt über einen An/Aus Schalter und zusätzlich über eine Sicherung per Handschlaufe. Wird Ihnen der Elektroschocker entrissen, löst sich der an der Handschlaufe befestigte Sicherungsstift und das Gerät ist funktionsunfähig. Es kann also nicht gegen Sie selbst eingesetzt werden.

Sobald Sie den Sicherungsstift zurück in das Gerät stecken ist es wieder einsatzbereit.

Gemäß den PTB Vorschriften beträgt die Entladezeit bei diesem Gerät beträgt max. 10 s. Danach schaltet das Gerät automatisch ab. Es kann frühestens nach 2 s durch Loslassen und wieder Betätigen der Taste 6 für eine erneute Entladung aktiviert werden.

Power Max - DAS Gerät für Ihre Sicherheit. Werden Sie nicht zum Opfer. Beugen Sie vor!

Der Power Max wird inkl. zwei hochwertiger 9 V Block Energizer Alkali Batterie geliefert. Wir empfehlen diesen Elektroschocker ausschließlich mit Energizer Alkali Batterien zu verwenden um eine einwandfreie Funktion und maximale Leistung zu gewährleisten.

BEFESTIGUNG AM GÜRTEL
Bei Bedarf kann der Elektroschocker auch am Gürtel befestigt werden. Verwenden Sie dazu den beigefügten Gürtelclip. Setzen Sie zuerst den niedrigeren Vorsprung in die Nut ein und schnappen Sie dann den höheren Vorsprung mit Daumen fest ein. Befestigen Sie den Clip durch zwei selbstschneidende Schrauben, die in die vormarkierten Öffnungen im Griffkörper des Elektroschockers eingeschraubt werden.

BENUTZUNG DES ELEKTROSCHOCKERS UND SEINE WIRKUNGEN
1) Vor Benutzung des Elektroschockers stecken Sie Ihre Hand durch die Handschlaufe und nehmen das Gerät fest in die Hand.
2) Schalten Sie den Sicherheitsschalter mit dem Daumen in die Position ON um und drücken Sie den Auslöser.
3) Berühren Sie mit den zwei äußeren Kontaktelektroden beliebigen Teil des Körpers vom Angreifer. Die empfindlichsten Körperpartien sind jedoch die Schultern, Gelenke, die Bauchpartien, Weichteile, Schenkel und Lenden.
4) Die Wirkungen des Elektroschockers:
1-2 Sekunde ... ein kurzer Schlag, der dem Angreifer einen Muskelkrampf und Schrecken verursacht.
1-3 Sekunden ... mittlerer Schlag, verursacht beim Angreifer eine seelische Erschütterung und einen Schock, und kann seinen Fall zu Boden zu Folge haben, wobei jedoch der Angreifer nach einem Moment wieder aufstehen kann.
4-5 Sekunden ... voller Schlag, der dem Angreifer einen Verlust der Orientierung und einen Schock füreinige Minuten evtl. seinen Fall verursacht.

Die Entladezeit bei diesem Gerät beträgt max. 1 0 s. Danach schaltet das Gerät automatisch ab. Es kann frühestens nach 2 s durch Loslassen und wieder Betätigen der Taste für eine erneute Entladung aktiviert werden.
Wenn möglich, zeigen Sie Ihren Elektroschocker dem Angreifer nicht. Bei der Verwendung spielt auch das Überraschungsmoment eine wichtige Rolle - die Schockwirkung
ist dann stärker.

Wir hoffen, dass Sie diesen Elektroschocker nie verwenden müssen und dass dieses Gerät Ihnen mehr Selbstbewusstsein und ein Gefühl der Sicherheit geben wird.
Wenn Sie POWER Max bei sich haben, können Sie sicher sein, dass Sie das richtige Mittel für Ihre Verteidigung haben.

EINLEGEN ODER AUSTAUSCH DER BATTERIEN
1) Zum Speisen des Elektroschockers verwenden Sie ausschließlich hochwertige 9V alkalische Batterie des Typs Energizer 6LR61. Diese hat ohne Benutzung
eine Lebensdauer von etwa 4 Jahren.
2) Überzeugen Sie sich zuerst, ob der Sicherheitsschalter sich in der unteren Lage OFF befindet. Wenn Sie den Elektroschocker in der Hand halten, schieben
Sie den Schalter in Richtung Ihres Handtellers.
3) Durch Zug an der Handschlaufe ziehen Sie den Stift aus dem Gerät heraus. Dadurch ist die Sicherheit der nachfolgenden Handhabung gewährt.
4) Durch leichtes Drücken auf den markierten Pfeil und gleichzeitiges Schieben öffnen Sie das Batteriefach. Legen Sie die Batterie in die Öffnung so ein, dass Sie die Kontaktplatte bequem aufsetzen können und lassen Sie die Kontakte fest einrasten. Beim Anschluss der 9V Batterie auf die richtige Polarität achten.
5) Schließen Sie das Batteriefach durch den Deckel.
6) Schieben Sie den Sicherungsstift mit der Handschlaufe wieder ein.
Ab diesem Moment ist das Gerät voll funktionsfähig und bei der weiteren
Handhabung müssen deshalb die unter Punkt A genannten Sicherheitsinstruktionen
beachtet werden!!!

TEST DER FUNKTIONSFÄHIGKEIT DES ELEKTROSCHOCKERS
1) Unter Einhaltung einer sicheren Entfernung der Hand oder des Körpers von der gefährlichen Zone schalten Sie den Sicherheitsschalter mit dem Daumen
nach oben in die Position ON um.
2) Drücken Sie den Auslöser und zwischen den zwei inneren Testelektroden wird eine elektrische Entladung mit einem starken Geräusch ausgelöst. Diese Entladung dauert während der gesamten Betätigungszeit des Auslösers an. Ein zu langes Testen verkürzt die Lebensdauer der verwendeten Batterien. Bitte beachten Sie, dass die Energie beim Testen des Gerätes immer abfließen muss. Testen Sie den Elektroschocker daher nur an Metallgegenständen wie z. B. Türklinken etc.
3) Vor Aufbewahrung ist der Elektroschocker stets durch Umschalten des Sicherheitsschalters zurück in die Position OFF zu sichern!

500.000 Volt
spez. Energie in mA2s: 0,260
ieff in mA: 66

Maße: 19,5 x 9 x 4 cm
Gewicht inkl. der beiden Batterien: 330 g